News

Neue Tee-Sorten bei Sourcer

02-03-2020

Alle Sourcer Tees stammen aus biologischem Anbau, werden persönlich ausgesucht und verfeinert, bis sowohl der Geschmack als auch die Optik auf ganzer Linie überzeugen. Zu den aktuell verfügbaren Teesorten, die bereits im wertigen Pyramidenbeutel und als Doppelkammerbeutel erhältlich sind, erweitern drei neue Sorten die Range beim Service-Bund:

Wohlig-duftende Pause mit orientalischem Chai Tee  
In Indien, dem Land der Gewürze, bekommt man diese auch in flüssiger Form. Als die anregende und beliebte Tee-Mischung Chai Tee. Grund genug, den Orientalischen Chai Tee für eine wohlig-duftende Pause vom Alltag ins Programm aufzunehmen. Die Zutaten sind hier traditionell schwarzer Tee sowie die Gewürze Ingwer, Zimt, Kardamom und Gewürznelke. In der Mischung für Sourcer finden sich außerdem Kakaokerne und Johannisbrotstücke zur Abrundung. Der klassische Chai wird häufig mit warmer Milch und Honig serviert, um die Schärfe von Ingwer und Kardamom abzumildern. Sehr beliebt in den Coffee Bars weltweit ist auch der Chai Latte mit aufgeschäumter Milch. Die Gewürze sowie der schwarze Tee für den Chai Tee von Sourcer kommen aus kontrolliert biologischem Anbau.  

Frischer Grüntee für mehr Vitalität  
Sencha ist ein lieblicher, frischer Grüntee, der in China und Japan seit Jahrhunderten als gesundes und vitalisierendes Getränk hochgeschätzt wird. Die Teeblätter werden im Gegensatz zu schwarzem Tee nicht fermentiert. Sencha ist die in Asien weitaus beliebteste und die weltweit bekannteste Sorte Grüntee. Dabei bezeichnet der Name Sencha nicht das Herkunftsland, sondern ein bestimmtes Herstellungsverfahren. Die Teeblätter werden mit heißem Wasserdampf kurz erhitzt. Das verhindert die Fermentation der Teeblätter und trägt entscheidend zu dem feinen, leicht grasigen Geschmack bei. Die hochwertigen Teeblätter für den Sencha Tee von Sourcer kommen aus biologischem Anbau. 

Basischer Kräutertee sorgt für Einklang 
Sogenannte Basische Tees enthalten verschiedene Kräuter, die für ihre basische Wirkung bekannt sind. Basische Kräuter, Obstsorten oder Gewürze können dabei helfen, den Anteil von Säuren und Basen im Körper wieder in Einklang zu bringen. Unterstützen kann eine solche Mischung zum Beispiel dann, wenn der Körper durch den Genuss von zu viel sauren Lebensmitteln, Kaffee und Alkohol, aber auch durch wenig Schlaf und Stress im Alltag übersäuert ist. In der Sourcer-Mischung für den Basischen Kräutertee sind unter anderem Apfel, Zitronenmelisse, Fenchel, Ingwer, Basilikum und Petersilie zu finden. Eine „runde“ Tasse süß-kräuteriger Teegenuss mit goldener Tassenfarbe. Auch hier natürlich alles in Bio-Qualität. 
 

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.