• Glückliche Preisträger!

    Von links: Jens Rittmeyer, Christian Scheler, Manfred Schütz, Christoph Gärtner, Carsten Dawurske und Alf Wagenzink

    »

News

Ausbilder mit Visionen

03-05-2016

Bereits zum vierten Mal wurde am 24. April 2016 die CHEFS TROPHY Ausbildung des Fachmagazins chefs! im Grand Elysée Hotel Hamburg vergeben. Die CHEFS TROPHY, die der Service-Bund als Sponsor unterstützt, ist mehr als nur eine Urkunde und eine Trophäe. Sie ist der Eintritt in ein engagiertes Netzwerk, das sich auch auf gemeinsamen Kochevents und (Weiterbildungs-)Reisen austauscht. Acht Nominierte, 300 Gäste und eine Küchenparty sorgten für einen feierlichen Abend. 

Verantwortung, Motivation, Menschlichkeit, Begeisterung, Persönlichkeit, Vertrauen - diese Eigenschaften zeichnen ideale Koch-Ausbilder aus, und diese Ausbilder wiederum verdienen eine Ehrung. Die Jury aus Mitgliedern des CHEFS TROPHY Köche-Netzwerks und chefs!-Herausgeberin und Chefredakteurin Sabine Romeis hatte aus den zahlreichen Bewerbungen die acht besten Betriebe ausgewählt und vor Ort genau unter die Lupe genommen. Acht qualifizierte Betriebe standen im Wettbewerb, doch nur vier durften die Trophäe am Ende mit nach Hause nehmen: 

- Allianz Deutschland AG, Hamburg: Gruppenleiter Gastronomie Christoph Gärtner und Sous-chef Carsten      
  Dawurske
- Budersand Hotel – Golf & Spa, Sylt: Küchenchef Jens Rittmeyer
- InterContinental Berlin: Küchendirektor Alf Wagenzink
- Schloss Elmau Luxury Spa Retreat & Cultural Hideaway, Krün: Executive Chef Christian Scheler und      
  Küchenchef Manfred Schütz

Gefeiert wurde zusammen mit den Azubis auf der anschließenden After Award Küchenparty, bei der verschiedene Live-Cooking-Stationen und das Musikduo "Flo&Chris" die Gäste begeisterten.

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail: