#wirsindbereit

Vollgas mit frischem Wind

Gemeinsam mit seiner Frau Ute Pfeiffer-Hofmann leitet Jörg Hofmann das Hotel zur Schmiede bereits in 5. Generation und schlägt mit seiner 27-jährigen Küchenchefin Pia Völzing die Brücke zur jungen Zielgruppe. Die will das ganze Hotelteam nun mit einem umfangreichen Biergartenkonzept ansprechen.

Geht es nach den Bewertungen der Suchmaschine Google, kommt das Hotel zur Schmiede auf mehrere hundert Rezensionen – überwiegend positive, die vor allem die Küche loben. „Viele davon kommen von Stammkunden“, erklärt Jörg Hofmann, der den Betrieb mit seiner Frau vor genau 25 Jahren von den Schwiegereltern übernahm. „Aber in diesen Zeiten habe ich natürlich wenig Lust das zu feiern“, so der Geschäftsführer. Wie viele andere Hoteliers und Gastronomen im Umkreis, hat auch er mit den Folgen der Pandemie zu kämpfen. Die Motivation für neue Ideen und Konzepte geben ihm vor allem seine Mitarbeiter. „Ohne die hätte ich es schon im ersten Lockdown nicht geschafft weiterzumachen“, erzählt Jörg Hofmann rückblickend. Viele der rund 20 Mitarbeiter gehören seit über 15 Jahren fest zum Team, sodass sich der 55-Jährige jederzeit auf sie verlassen kann. Gemeinsam mit Bankettleiterin Andrea Trabner, Serviceleiterin Helene Obermann sowie Küchenchefin Pia Völzing tauscht sich Jörg Hofmann regelmäßig aus.

Jörg Hofmann und Doris Pfeiffer-Hofmann

 Wir sind ein mega Team, das klappt wirklich super.


Jörg Hofmann
Geschäftsführer

Das Hotel zur Schmiede erfreut sich großer Beliebtheit und hat einen großen Kreis von Stammkunden. Das zeigt sich vor allem an der hohen Anzahl von Google Bewertungen. 

Besonders beliebt bei den Gästen ist die Steakkarte des Hotels, die Küchenchefin Pia Völzing mit Produkten der Service-Bund Marke Rodeo Ranch Quality zubereitet. 

Bringen regelmäßig Ideen für Social Media und die große Wiedereröffnung ein: Serviceleiterin Helene Obermann und Bankettleiterin Andrea Trabner. 

Das gesamte Team des Hotels zur Schmiede steht in den Startlöchern für eine Wiederöffnung und hat dafür in den vergangenen Wochen fleißig im Biergarten renoviert. Neu hinzugekommen sind eine Markise, Möbel sowie ein Windschutz. „Wir gehen davon aus, dass mehr Menschen in den Biergarten kommen werden als dass sie sich so schnell in den Innenraum setzen wollen“, schätzt Jörg Hofmann die Einstellung seiner Gäste ein. Viele der Hygiene-Auflagen, die aufgrund der Pandemie auch weiterhin eine Rolle spielen werden, hat Jörg Hofmann mit seinen Kollegen vorher umgesetzt. „Wir sind HACCP-zertifiziert und achten streng auf alle Vorgaben“, erzählt er. Für die Umgestaltung des Biergartens haben alle Mitarbeiter ihre Vorstellungen und Wünsche mit eingebracht. Auch kulinarisch soll sich noch viel weiterentwickeln. 

Frau mit Kochschürze

 Zukünftig möchte ich die Speisekarte alle zwei Wochen wechseln und den Fokus auf Qualität anstatt Quantität setzen – weniger ist einfach mehr, das wissen auch unsere Stammgäste.

Pia Völzig
Küchenchefin

Mockup Servisa Magazin März 2021

Wie das Hotel zur Schmiede im Zuge der Pandemie auf Videoproduktion gesetzt hat und warum die Firma Flach schon ein langjähriger Begleiter ist, lesen Sie im Servisa Magazin April, das am 29. März erscheint. 

ZUM DOWnloadcenter zur website des hotels zur schmiede
Filtern Sie hier: Helden am HerdGastronomieFeste & FeiernAußer-Haus-GeschäftRestartProfis im Porträt

Ganzjährige Vielfalt

Die Speisenversorgung in Gesundheitseinrichtungen sollte nicht nur bedarfsgerecht und ausgewogen sein, sondern auch immer frisch und abwechslungsreich. Mit dem ExpertPartnership Standardsortiment in K

Weltreise in Rezepten

"Wie ich meinen geliebten Stern an den Nagel hängte, mich durch 20 Sehnsuchtsländer kochte und viele kulinarische Souvenirs mit nach Hause brachte." Deutschlands jüngste Sterneköchin Julia Komp war vo

Moderne, Tradition und Leidenschaft

Neben einem Michelin-Stern und 16 Gault-Millau-Punkten sprechen seit über 40 Jahren begeisterte Stammgäste für sich: Das Landhaus Scherrer ist durch und durch Hamburg, ein Traditionshaus und Gourmette

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.