#wirsindbereit

Alles auf Anfang

Bereits im vergangenen Jahr reagierte das Fischrestaurant Hoppe‘s in Hamburg zügig auf die Auswirkungen der Pandemie und setzte die Hygieneauflagen kreativ und effektiv um. Nun steht Geschäftsführer Patrick Hoppe mit seinem Team und frischen Ideen erneut in den Startlöchern.

Eine große Unterstützung war und ist in diesen besonderen Zeiten der Kiosk, der neben dem Restaurant so platziert ist, dass er direkt am Elbwanderweg liegt. Hieraus bietet das Hoppes Team seinen Gästen To-go-Gerichte, wie z. B. hochwertige Currywurst mit Pommes, Fish and Chips oder nur Pommes an. „Der Kiosk ist ein sehr wichtiges zweites Standbein von uns geworden und hat uns im letzten Jahr wirklich geholfen“, so Patrick Hoppe rückblickend. „Das wird auch in diesem Sommer so sein.“ Um die Kapazitäten zu erweitern, hat sich der Geschäftsführer dazu entschieden, den kleinen Pavillon umfassend zu renovieren. So wurden ein festes Dach, Fenster mit Rollläden sowie größere Kühlschränke installiert. 

Darüber hinaus nutzte das Team um Hoppes Restaurant im zweiten Lockdown die Zeit, um die Fassaden des Restaurants umfangreich zu sanieren und mit einer Schicken Holzverkleidung aufzuwerten. So konnte Patrick Hoppe seine Mitarbeiter beschäftigt halten und gleichzeitig auf der Außenterrasse eine sichere und angenehme Atmosphäre für seine Gäste erschaffen. In den Innenräumen des Restaurants plant der Gastronom, eine Teststation aufzubauen, für die er von der Service-Bund Gebietszentrale Schwarz + Hansen mit Testkits versorgt wird. „Wir können uns vorstellen, die Tests auch für unsere Gäste umzusetzen“, fügt Patrick Hoppe hinzu. „Wichtig ist mir dabei, dass ein langes Warten auf das Ergebnis vermieden werden kann.“ Für den Sommer erhofft sich der Hamburger mehr Perspektiven für die Gastronomie, die er aufgrund vieler eindeutiger Belege weniger ansteckend sehe als andere Bereiche. Trotz des mühsamen ersten Halbjahres blickt Patrick Hoppe zuversichtlich nach vorne: „Rückblickend hat uns die Pandemie etwas entschleunigen und entspannen können, was auch ein gutes Zeichen ist.“

Patrick Hoppe

Eine konkrete Strategie bringt uns allen wieder mehr Hoffnung und Struktur im Leben.

Patrick Hoppe, Inhaber Hoppe's Restaurant

Filtern Sie hier: Außer-Haus-GeschäftUmsatzpotentialRestartMaßnahmenAuflagenBest-practice

Personalmangel

Die Corona-Lockerungen lassen viele Gastronomen auf einen Neustart hoffen, doch die Plätze bleiben vielerorts trotzdem leer: Es mangelt an Personal. Damit verschärft sich der Wettbewerb um die besten

Ausgezeichnet: Nachhaltige Betriebsgastronomie

Zum dritten Mal zeichnet die Initiative Food & Health in Kooperation mit dem Nachrichtenmagazin Focus Betriebskantinen aus, die qualitativ an der Spitze der Branche stehen. In diesem Jahr ging es

10 Trends für die Gastronomie

Welche Foodtrends, Konzepte und Ideen beschäftigen die Gastrobranche in der nächsten Zeit? Zehn heiße Trends von B wie BBQ bis V wie Verpackungen.. Messen sind ein verlässliches Trendbarometer. Bei de

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.