News

Spielen für den guten Zweck!

20-12-2017

Spendenscheckübergabe in der Lübecker Zentrale (von links): Nicola Langenberg, Heidemarie Vesper und Judith Berens

Am 20. Dezember 2017 freuten sich die Kolleginnen und Kollegen der Service-Bund Zentrale in Lübeck über den Besuch von Heidemarie Vesper, 1. Vorsitzende des Lübeck-Hilfe für krebskranke Kinder e.V.

Im Rahmen der Weihnachtsfeier der Service-Bund Zentrale wurde in einem Casino Geld für den guten Zweck erspielt. In einer hausinternen Abstimmung fiel die Wahl auf den Verein, der ebenfalls in Lübeck seinen Sitz hat. Die beiden Organisatorinnen, Nicola Langenberg und Judith Berens, übergaben den Spendenscheck in Höhe von 1.200 Euro an Heidemarie Vesper.

Der Verein Lübeck-Hilfe für krebskranke Kinder e.V. wurde im März 1986 gegründet, um in enger Zusammenarbeit mit der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein am Campus Lübeck bei der Versorgung krebskranker Kinder unterstützend tätig zu werden. Seitdem verfolgt der Verein folgende Ziele und Aufgaben:

  • Schnelle und unbürokratische Hilfe für die betroffenen Familien
  • Psychosoziale Betreuung von betroffenen Kindern & Familien
  • Ankauf von zusätzlichen Geräten für die Krebs-Behandlung
  • Kinderfreundliche Einrichtung der Krebsstation


Alle weiteren Informationen unter: www.luebeck-hilfe-fuer-krebskranke-kinder.de

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail: