News

Service-Bund ist neues Mitglied im DFHV

01-03-2017

Verbraucherinnen und Verbraucher in Deutschland können aus einer großen Vielfalt von Obst und Gemüse wählen. Dabei spielen die beiden Kriterien Qualität und Sicherheit immer eine große Rolle. Deren Überprüfung garantieren zahlreiche Maßnahmen und Initiativen, die Produzenten, Importeure und Exporteure, Logistiker, Fruchthandelsunternehmen, Lebensmittelhändler, Labore und staatliche Stellen ergriffen haben.


Seit Februar 2017 ziehen der Service-Bund und der Deutsche Fruchthandelsverband e.V. (DFHV) an einem Strang. „Der Verein vertritt als nationale Spitzenorganisation der Branche unsere Interessen. Wir haben uns für eine Mitgliedschaft entschieden, um im Bereich ‚Obst- und Gemüse‘ immer auf aktuelle Neuerungen und Herausforderungen reagieren zu können“, erklärt Torsten Isemann, Einkaufsleiter beim Service-Bund.


Durch die Mitgliedschaft erhält der Service-Bund in den folgenden Bereichen eine umfassende Beratung: Rechtsfragen, Dokumentationen und Studien, Forschungsergebnisse, direkter Erfahrungsaustausch mit Experten, Zugang zu Schulungsprogrammen oder Informationen zu aktuellen Gesetzgebungen. Der DFHV hält engen Kontakt zu Behörden, Politikvertretern sowie zu anderen Verbänden und Organisationen. Darüber hinaus ist der Verband Mitglied in zahlreichen nationalen und europäischen Organisationen und Vereinen und erhält so branchenrelevante Informationen aus erster Hand.

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail: