Rezepte

Grillkartoffeln mit Eismeergarnelen

Zutaten für 10 Personen

  • 10 große Kartoffeln
  • 100 ml Olivenöl
  • 40 g Knoblauch, gehackt
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 kg TK Mermaid Wild Norwegische Eismeergarnelen
  • 250 g frische Avocado, gewürfelt
  • 250 g Salva D'Or Peperonata
  • 500 g Philadaelphia natur
  • 100 g grober Senf
  • 2 Zitronen, Saft und Abrieb
  • 1 Bund Kerbel, gehackt
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 750 g frischer Feldsalat
  • 200 ml Balsamicodressing
  • 50 g frische Sprossen

Zubereitung

Grillkartoffeln, gefüllt mit Eismeergarnelen, Avocado, Peperonata und Zitronen-Senf-Frischkäse
Kartoffeln der Länge nach halbieren und mit der Schnittseite nach oben auf ein Blech setzen. Öl, Knoblauch, Paprikapulver, Meersalz und Pfeffer verrühren und die Kartoffeln damit bestreichen. Kartoffeln im vorgeheizten Backofen bei 180° C ca. 40 Min. backen. Kartoffeln in der Mitte aushöhlen. Aufgetaute Eismeergarnelen, Avocado, Peperonata und Kartoffelmasse in eine Schüssel geben und mit Philadelphia, Senf, Zitronensaft und -abrieb verrühren. Kerbel zugeben, Masse mit Meersalz und Pfeffer würzen. Kartoffeln mit der Masse füllen und bei 220° C Oberhitze ca. 4 Min. grillen. Grillkartoffeln auf einem Teller anrichten und mit Feldsalat in Balsamicodressing und frischen Sprossen servieren.

Rezept von: Uta Schepers

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Grillkartoffeln mit Eismeergarnelen Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.