Rezepte

Mojito-Mousse-Cake mit Minzpesto

Zutaten für 10 Personen

  • 750 g Vollkornkekse
  • 250 g Butter, geschmolzen
  • 3 EL Rum, dunkel
  • 1,5 kg Servisa TK Mojito-Mousse im Spritzbeutel
  • 1 Bund Minze
  • 50 ml Ahornsirup
  • 25 Limettensaft
  • 30 Mandeln, geschält
  • 50 Mandelöl
  • 3 Stücke Limetten
  • 1 Stück Granatapfel
  • Minze zum Dekorieren

Zubereitung

Spritzbeutel auftauen lassen. Vollkornkekse grob zermahlen. Rum und flüssige Butter zugeben. Keksmasse in kleine Metallringe füllen und festdrücken. Mojito-Mousse darauf verteilen und ca. 2 Stunden kalt stellen. Küchlein aus der Form lösen und auf einen Teller setzen. Minzblätter abzupfen und in einen Mixer geben. Ahornsirup, Limettensaft und fein gemahlene Mandeln zugeben und pürieren. Mandelöl langsam zugießen. Limetten in feine Scheiben schneiden. Granatapfelkerne auslösen. Küchlein mit Minzpesto, Limettenscheiben und Granatapfelkernen dekorieren und mit frischer Minze servieren.

Rezept von: Uta Schepers

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Mojito-Mousse-Cake mit Minzpesto Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.