Rezepte

Speckwaffeln mit Radieschen-Quark auf Grillgemüse

Zutaten für 10 Personen

40 ml Salva D'Or Natives Olivenöl Extra Premium Cuvée, 200 g Frühstücksschinken, in Streifen geschnitten, 150 g Zwiebeln, fein gewürfelt, 50 g Butter, 200 ml Milch, 20 g Hefe, 300 g Mehl, 2 Eier, 50 ml 2013er Dürkheimer Feuerberg Riesling, 100 g Emmentaler, gerieben, 1 TL Thymianblättchen, 40 ml Salva D'Or Natives Olivenöl Extra Premium Cuvée, 400 g Speisequark, 100 ml Schlagsahne, 150 g Radieschen, geraspelt, 15 g Knoblauch, gehackt, 1/4 Bund glatte Petersilie, gehackt, 1,2 kg Salva D'Or TK Grillgemüse mediterran, Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle 

Zubereitung

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Speck und Zwiebeln hell anbraten, aus der Pfanne nehmen und abtropfen lassen. Butter in der lauwarmen Milch schmelzen. Hefe zugeben und mit dem Pürierstab mixen. Mehl, Eier, Riesling und eine Prise Salz zugeben, alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Speck, Zwiebeln, Emmentaler und Thymian unterrühren. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Min. ruhen lassen. Waffeleisen fetten, Teig hineingeben und goldbraune Waffeln backen. Speisequark mit Schlagsahne glattrühren. Radieschen zugeben und mit Knoblauch, Petersilie, Salz und Pfeffer würzen. Waffeln mit gegrillten Gemüse anrichten und mit Radieschen-Quark garnieren.

Rezept von: Uta Schepers

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Speckwaffeln mit Radieschen-Quark auf Grillgemüse Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.