Rezepte

Klare Wallerbrühe mit Safran-Grießnockerln

Zutaten für 10 Personen

1 kg Waller-Karkassen (Wels),
2 weiße Zwiebeln, 1 gelbe Rübe, 200 g grob geschnittene Selleriewürfel, 2 Lorbeerblätter, 10 Pfefferkörner, Salz, 60 g Butter, 2 Eier, 130 g Hartweizengrieß, 500 ml Waller- Brühe, 1 Msp. Safran

Zubereitung

Die Waller-Karkassen in 2 Liter Wasser mit Lorbeer, Salz, Pfeffer sowie dem grob gewürfelten Gemüse 2 Std. ziehen lassen. Darauf achten, dass die Flüssigkeit unter dem Siedepunkt bleibt, sonst wird die Brühe trüb. Brühe vorsichtig abschöpfen, durch ein Passiertuch oder sehr feines Sieb filtern. Anschließend abschmecken. Butter mit Safran schaumig rühren, Eier dazugeben und weiter schlagen. Grieß einrühren und abschmecken. Die Menge ergibt ca. 18 Nocken. Mit einem Kaffeelöffel Nocken abstechen und in die siedende Brühe drehen. Ca. 20 Min. ziehen lassen, bis die Nockerl aufgequollen und weich sind. Mit Petersilie anrichten.

Rezept von: Service-Bund

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Klare Wallerbrühe mit Safran-Grießnockerln Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.