Rezepte

Grünkohl-Kartoffel-Suppe

Zutaten für 10 Personen

3 Knoblauchzehen, gehackt, 3 Zwiebeln, fein gewürfelt, 300 g gelbe Möhren, geschält, grob gewürfelt, 300 g Petersilienwurzel, geschält, grob gewürfelt, 1 kg Kartoffeln, geschält, grob gewürfelt, 500 g Grünkohl, geputzt, geschnitten, Olivenöl, 1,5 Liter Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, 250 g Walnüsse, grob gehackt, 300 g Toastbrot oder Weißbrot, vom Vortag, 2 Knoblauchzehen,
400 g Ricotta

Zubereitung

Knoblauch und Zwiebeln in einem großen Topf in Olivenöl anschwitzen, Petersilienwurzel, Möhren und Kartoffeln kurz mitdünsten. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und ca. 15 Min. köcheln lassen. Dann den Grünkohl zugeben, weitere fünf Minuten köcheln lassen.
In der Zwischenzeit Knoblauchzehen andrücken, im Olivenöl anschwitzen. Brot in grobe Würfel schneiden und im Knoblauchöl goldbraun rösten. In einer zweiten Pfanne die gehackten Wallnüsse ohne Fett anrösten. Suppe fein pürieren. Jede Portion mit Brotwürfeln, Walnüssen und einem Klecks Ricotta anrichten.

Tipp: Für eine vegane Variante einfach Ricotta durch Soja- oder Hafercreme ersetzen.

Rezept von: Service-Bund

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Grünkohl-Kartoffel-Suppe Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail: