Rezepte

Ei im Körbchen mit Speck und Estragon-Dip

Zutaten für 10 Personen

10 Scheiben Toastbrot, Öl für die Form, 100 g Dijon-Senf, grob, 20 Scheiben Bacon, 10 Eier, 250 g Schmand, 150 g Mayonnaise, 25 ml Zitronensaft, 2 EL Estragon, frisch, gehackt, 1 Prise Cayennepfeffer, Salz.

Zubereitung

Die Rinde des Toastbrotes abschneiden. Toastbrot mit einem Nudelholz dünn ausrollen. Muffinform mit Öl einpinseln. Brotscheiben in die Mulden drücken und mit Senf bestreichen. Zwei Scheiben Bacon kreuzweise darüberlegen. Jeweils ein Ei aufschlagen und in die Körbchen gleiten lassen, ohne den Dotter zu brechen. Backofen auf 160° C vorheizen. Muffins ca. 20 Min. stocken lassen. Schmand, Mayonnaise und Zitronensaft verrühren. Dip mit Estragon, Cayennepfeffer und Salz abschmecken. Ei im Körbchen warm mit dem kalten Dip servieren.

Rezept von: Uta Schepers

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Ei im Körbchen mit Speck und Estragon-Dip Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.