Rezepte

Rehrücken mit Spinatknödel

Zutaten für 10 Personen

600 g Rehrücken, ohne Knochen, pariert, 50 g Waldhonig, WIBERG Wild Finesse Gewürzsalz, WIBERG Rosmarin, gefriergetrocknet, WIBERG Bärlauch-Öl Natives Oliven-Öl. Für die Spinatknödel 150 g Spinat, 800 g Kartoffeln, gekocht und passiert, 300 g Mehl, 4 Eier, 80 g Butter, 60 g Mie de pain, WIBERG Ursalz pur fein, WIBERG Muskatblüte gemahlen, WIBERG Wilde Kräuter Kräuter-/Blütenmischung.

Zubereitung

Rehrücken mit Honig einreiben, kräftig mit Wild Finesse und Rosmarin würzen, kurz in Bärlauch-Öl anbraten und im Rohr rosa garen.Eine Spinat-Matte herstellen. Aus Kartoffeln, Spinat-Matte, Mehl und Eiern eine Knödelmasse zubereiten, würzen, formen und in Salzwasser kochen. Aus Mie de pain, Butter und wilden Kräutern Brösel herstellen, mit Ursalz abschmecken und auf die Knödel geben.

Rezept von: Wiberg

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Rehrücken mit Spinatknödel Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.