Rezepte

Meeresfrüchte-Spieß mit Mango, Sesam-Ingwer-Glasur und Brokkolipüree

Zutaten für 10 Personen

5 Oktopus-Tuben, 20 Stück Mermaid TK Jakobsmuschelfleisch, 20 Mermaid TK Gambas, 4 reife Mangos, 4 EL Limettensaft, 2 EL Sonnenblumenöl, 50 ml Sojasauce, 4 EL Tomaten-Ketchup, 3 EL Honig, 4 Knoblauchzehen, gehackt, 1 Chilischote, 2 EL Ingwer, gehackt, 50 ml Sesamöl, 1,25 kg Brokkoli, 3 EL Koriander, gehackt, 60 g Mandeln, gemahlen, 150 g Crème fraîche, Salz, Pfeffer, 20 Bambusspieße

Zubereitung

Oktopus-Tuben in 20 Stücke schneiden. Mango schälen, in 60 Würfel schneiden. Jeweils ein Stück Oktopus, eine Jakobsmuschel, 1 Gamba mit 3 Mangowürfeln auf einen Bambusspieß stecken. Sojasauce mit Tomaten-Ketchup, Honig, Knoblauch, fein gehackter Chilischote, Ingwer und Sesamöl in einem Topf erhitzen. Sauce leicht einkochen lassen. Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen. Spieße mit Limettensaft beträufeln und im heißen Öl kurz anbraten. Ein Drittel der Glasur mit einem Pinsel auf die Spieße streichen und diese bei niedriger Hitze fertig garen. Brokkoliröschen in Salzwasser garen und abgießen, pürieren, Koriander und Mandeln unterrühren. Crème fraîche leicht unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit je zwei Meeresfrüchte-Spießen servieren.

Rezept von: Uta Schepers

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.