Rezepte

Lachs-Bowl mit Sesam-Quinoa, grüner Spargel, Melone, Avocadocreme, Radieschen, Goji-Beeren

Zutaten für 10 Personen

  • 1,5 kg Mermaid TK Lachs Trim D, mit Haut
  • 75 ml Zitronensaft
  • 750 g Quinoa
  • 2 L Fonds-Konzentrate Gemüse
  • 50 ml Sesamöl
  • 3 EL Sesamsamen, geröstet
  • 750 g frischer grüner Spargel, küchenfertig
  • 1 frische Galiamelone
  • 3 Avocados
  • 40 ml Orangensaft
  • 100 g Servisa Vollmilchjoghurt, natur
  • 50 ml Rapsöl
  • 300 g frische Radieschen
  • 3 EL Goji-Beeren
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Salz
  • Shiso-Kresse

Zubereitung

TK Lachs auftauen lassen und in schmale Tranchen schneiden. Zitronensaft über den Lachs geben. Lachs mit Salz und Pfeffer würzen und grillen. Quinoa gründlich waschen und in Gemüsebrühe ca. 15 Min. köcheln lassen. Sesamöl und Sesamsamen zugeben und Quinoa mit Salz würzen. Grünen Spargel grillen und mit Salz würzen. Melone schälen, halbieren und entkernen. Melone in Würfel schneiden. Avocados halbieren, Kern entfernen und Fruchtfleisch mit dem Löffel auslösen. Fruchtfleisch mit Orangensaft, Joghurt und Rapsöl pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sesam-Quinoa in eine Schale geben. Lachstranchen, Spargel und Melone darauf anrichten. Avocadocreme darüber verteilen, mit Radieschen, Goji-Beeren und Shiso-Kresse garnieren.

Rezept von: Uta Schepers

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Lachs-Bowl mit Sesam-Quinoa, grüner Spargel, Melone, Avocadocreme, Radieschen, Goji-Beeren Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.