Rezepte

Rinderschmorbraten mit Braunbiersauce und Steckrüben

Zutaten für 10 Personen

3 kg ServisaPrime frischer Rinderbug von der Färse (Rinderschulter), 1,5 Liter Malzbier, 1 Liter dunkles Altbier , 600 g Wurzelgemüse, gewürfelt, (je 200 g Karotten, Sellerie, Zwiebeln), 50 g Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Zucker, Pimentkörner, Lorbeerblätter, Nelken, Wacholderbeeren, etwas Senf, 100 g Butterschmalz, etwas Stärke, 1 kg Steckrüben, in feine Scheiben geschnitten, vorblanchiert, 500 g Kartoffeln, in feine Scheiben geschnitten, 50 g Schalotten, gewürfelt, etwas Öl zum Anbraten, Salz, Pfeffer, Knoblauch, etwas geriebene Muskatnuss, 400 ml Sahne, 150 ml Milch, 1 Zweig Rosmarin, fein gehackt

Zubereitung

Bier mit den Gewürzen und dem Wurzelgemüse aufkochen. Rindfleisch darin wie einen Sauerbraten einlegen und drei bis vier Tage darin marinieren. Die eingelegte Rinderschulter aus der Marinade nehmen, die Marinade durch ein Sieb gießen, Flüssigkeit und Gemüse separat aufheben. Rindfleisch abtropfen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Senf einstreichen und in Butterschmalz rundherum gut anbraten. Abgetropftes Gemüse zugeben, gut anbraten und mit Tomatenmark tomatisieren. Immer wieder mit dem Marinadenfond ablöschen, bis der Ansatz eine schöne Farbe hat. Anschließend mit dem restlichen Fond auffüllen und weich schmoren. Die Rinderschulter aus dem Schmorfond nehmen, den Fond passieren und einkochen bzw. mit Stärke abbinden, abschmecken und die Rinderschulter in Scheiben schneiden. Schalottenwürfel in Öl anbraten. Steckrübenscheiben und Kartoffelscheiben mischen, würzen und auf einem GN-Blech mit Sahne und Milch auffüllen, gehackten Rosmarin darüber streuen, goldgelb garen. Steckrübenauflauf mit einem runden Ausstecher ausstechen.

Rezept von: Service-Bund

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Rinderschmorbraten mit Braunbiersauce und Steckrüben Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Notwendige Cookies

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Statistik-Cookies

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Marketing-Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.