Rezepte

Obatzer mit gerösteten Laugenbrot-Chips

Zutaten für 10 Personen

Zutaten für 10 Tapas-Portionen.

2 große rote Paprikaschoten, 1 EL Kümmel, 50 g weiche Butter, 200 g Schalotten, 500 g Camembert (evtl. Ziegencamembert), 200 g Sahnejoghurt, 2-3 Laugenstangen, Paprikapulver, edelsüß, Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer,
Feldsalat für die Garnitur

Zubereitung

Backofen auf 250° C vorheizen. Paprikaschoten ungeputzt auf den Rost in den Ofen geben. Wenn die Paprikahaut schwarz zu werden beginnt, Schoten herausnehmen und mit feuchtem Küchenkrepp abdecken. Abkühlen lassen, Haut abziehen. Entkernen und fein würfeln. Kümmel mit einem Mörser zerstoßen und mit weicher Butter verkneten. Schalotten abziehen und fein würfeln. Camembert mit Hilfe einer Gabel mit Kümmelbutter zerdrücken und Joghurt, Zwiebel- und Paprikawürfel untermengen. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Laugenstangen diagonal in dünne Scheiben schneiden, in Ofen, Pfanne oder Toaster goldbraun rösten. Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern. Obazda mit einem Ausstechring auf Teller drapieren, mit Chips und Feldsalat garnieren.

Rezept von: Service-Bund

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Obatzer mit gerösteten Laugenbrot-Chips Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail: