#wirsindbereit

Richtig drehen

Die von der Bundesregierung ausgerufenen AHA-Regeln (Abstand, Hygiene, Alltagsmasken) bleiben auch im neuen Jahr relevant, um eine Infektion mit dem Corona-Virus möglichst zu vermeiden. In Indoor-Gasträumen werden die Hygieneregeln vor allem durch regelmäßiges Lüften unterstützt. Doch einmaliges und kurzes Stoßlüften reicht zur Reduzierung der Aerosole (erregerhaltige Tröpfchen) in der Regel nicht aus. Die Grundlage für die Intervalle und jeweilige Dauer des Lüftens ist die CO2-Konzentration im Raum, die ein Bestandteil der ausgeatmeten Luft ist. Die Berufsgenossenschaft für Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) unterstützt die Gastronomie deshalb mit einem Lüftungsrechner, mit dem Lüftungsintervalle abhängig von Tätigkeit, Raumgröße und Personenanzahl berechnet werden können. Bei dem Rechner handelt es sich um eine Drehscheibe, mit der die genannten Parameter eingestellt werden können.

Filtern Sie hier: GastronomieHotellerieInfobörseHygienekontaktlosMaßnahmenAuflagen

Gemeinsam. Gastronomisch. Durchstarten.

'Gemeinsam. Gastronomisch. Durchstarten.‘ ist das diesjährige Motto für die ExpertPartnership von Service-Bund und der Sander Gruppe. Und das hat einen guten Grund: Als eines der wichtigsten Events im

Cocktail-Klassiker - Mai Tai

„Mai Tai Roa Ae“ – „nicht von dieser Welt und einfach das Beste“ – so bezeichneten die ersten Tester den berühmten Rum- Cocktail.. Cocktail-Klassiker Mai Tai GrafikAngeblich hat Victor Bergeron, der a

Mit klugem Kopf & Bauchgefühl

Dautphetal-Mornshausen ist nicht unbedingt ein Ort, der die Massen anzieht. Obwohl die Umgebung der 11.371 Einwohner zählenden Gemeinde, die zum mittelhessischen Landkreis Marburg-Biedenkopf gehört, d

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail: