Sponsoring & Partner

École Culinaire

Kochkunst ist die Fertigkeit, die Sinne der Gäste perfekt anzusprechen – mit Essen, das vollendet aussieht, mit Kompositionen, die exzellent duften und atemberaubend schmecken. Um ein Gericht als Ganzes meisterlich zu inszenieren, braucht es aber mehr als nur den Zauber des Kochens. Es benötigt kreative Arrangements auf Tisch und Teller, kommunikatives Geschick und Fingerfertigkeit bei der Präsentation. Das und noch viel mehr lernen die talentiertesten Köche in der renommierten Sodexo-Kochakademie École Culinaire. Der Service-Bund ist aktiver Sponsor und schickt jährlich Küchenchefs zur École Culinaire.

Das Erfolgsrezept lautet: Hochdekorierte Sterneköche wie Otto Koch oder Trainer wie Hans-Jürgen Hartauer oder Bernd Trum geben ihr umfassendes Wissen uneingeschränkt weiter. Bereits seit dem Jahr 2000 versammelt die École Culinaire nur die besten Köche und Trainer unter dem Dach der Otto-Koch-Schule. An den exklusiven Seminaren nehmen jährlich 20 ausgewählte Kochtalente teil. 

weitere informationen

Vom 11. bis 24. Juli 2016 startete die École Culinaire die 16. Klasse ihrer kulinarischen Fortbildung mit Sodexo und dem Service-Bund. Dabei besuchten 15 Küchenchefs die Hotelberuffachschule Kermess in München-Pasing. Bereits seit über 15 Jahren versammelt Ideengeber Otto Koch nur die Besten unter dem Dach seiner École Culinaire: hochdekorierte Köche und Trainer wie Bobby Bräuer, Heiko Antoniewicz oder Stefan Marquard. 

weiterlesen



zurück zur übersicht

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.