Rezepte

Tortilla Muffins

Zutaten für 10 Personen

  • 3 EL Salva D'Or Olivenöl
  • 1 Bund Lauchzwiebel, in grobe Ringe geschnitten
  • 450 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend, geschält und gewürfelt
  • 1 Stück/e rote Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 5 Stück/e Eier, Größe M
  • 120 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 100 g Chrorizo, fein gewürfelt
  • 100 g Feta (für die vegetarische Variante)

Zubereitung

Die Kartoffeln bissfest kochen, damit sie in der Tortilla nicht zerfallen. Den Backofen auf 180 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Die Zwiebel in 2 EL Öl in einer Pfanne glasig werden lassen. Den Knoblauch dazugeben. Mit den Kartoffeln, den Lauchzwiebeln und ggfs. der Chorizo mischen und kurz weiter anschwitzen. 
Die Eier zusammen mit der Milch aufschlagen, salzen und pfeffern. Eine Muffinform mit dem restlichen Öl fetten und die Kartoffelmasse gleichmäßig auf alle 12 Mulden verteilen und mit der Ei-Mischung übergießen. Die Mulden dabei nicht bis zum Rand befüllen, da die Masse noch etwas aufgeht. Für die vegetarische Variante den Feta Käse vorsichtig über die Ei-Mischung bröckeln. Die Muffinform für ca. 30 Minuten auf mittlerer Position in den Ofen schieben, bis die Oberfläche der Muffins goldbraun ist. Anschließend vollständig abkühlen lassen und aus der Form lösen. Besonders dekorativ sieht es aus, wenn die Muffins anschließend in Muffinmanschetten gesetzt werden.

Rezept von: Katja Hack

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Tortilla Muffins Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.