Rezepte

Süßkartoffel / Harissa-Prawns / marinierter Rettich / Apfel / Gurke / Oliven / Hummus

Zutaten für 10 Personen

  • 10 Stücke Süßkartoffeln
  • 750 g TK Mermaid King Prawns
  • 75 ml Rapsöl
  • 2 EL Harissa
  • 400 g frischer Rettich, geschält
  • 400 g frischer Rettich
  • 50 ml Apfelessig
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • 75 ml Sonnenblumenöl
  • 1 Stück Salatgurke
  • 250 g Olivenmix
  • 400 g Kichererbsen
  • 2 EL Tahini
  • 50 ml Zitronensaft
  • 30 g Knoblauch, geschält
  • 60 ml Olivenöl
  • frischer Koriander zum Garnieren
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Süßkartoffeln waschen, rundherum mit einer Gabel einstechen und im vorgeheizten Backofen bei 200° C Umluft ca. 45 Min. backen. Prawns auftauen. Rapsöl erhitzen, Prawns darin anbraten und mit Harissa würzen. Apfelessig mit Honig und Petersilie verrühren und Sonnenblumenöl zugießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rettich und Äpfel grob raspeln und mit dem Dressing vermengen. Salatgurke würfeln. Kichererbsen in den Mixer geben und mit Tahini, Zitronensaft, Knoblauch und Olivenöl pürieren. Hummus mit Salz und Pfeffer abschmecken. Süßkartoffeln aufschneiden und leicht auseinander drücken. Mit Harissa-Prawns, mariniertem Rettich, Apfel, Gurke und Oliven füllen, mit Hummus und frischem Koriander garnieren.

Rezept von: Uta Schepers

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Süßkartoffel / Harissa-Prawns / marinierter Rettich / Apfel / Gurke / Oliven / Hummus Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.