Rezepte

Sommerrollen mit Garnelen und Erdnuss-Dip

Zutaten für 10 Personen

1 Knoblauchzehe, fein gehackt, neutrales Öl, 1 EL Tomatenmark, 3 EL Sojasauce, 50 g Erdnussbutter, 1 TL brauner Zucker, 1 EL Chilisauce, 1 EL gerösteter Sesam, 2 EL geröstete Erdnüsse, grob gehackt, 150 g Reisnudeln, 10 Mermaid Black Tiger Garnelen (16/20er), 1 EL Zucker, 2 EL Fischsauce, ½ Bund Koriander, 20 Minzblätter, 2 Frühlingszwiebeln, 1 große Möhre, eine Handvoll Sojasprossen, 10 Blätter Römersalat, 10 Blätter Reispapier (ø 22 cm), 3 Eier, 75 ml Milch, Pfeffer, Salz

Zubereitung

Für den Erdnussdip Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch glasig schmoren. Hitze reduzieren, Tomatenmark und Sojasauce einrühren. Circa eine halbe Tasse Wasser und die Erdnussbutter einrühren, Zucker und Chilisauce dazugeben und bei hoher Hitze ca. 1 Minute leicht köcheln lassen. Sesam und Erdnüsse unterrühren. Möhre in ca. 4 cm lange, dünne Stifte schneiden. Frühlingszwiebeln in ca. 4 cm lange, dünne Streifen schneiden. Jeweils in einer Schüssel mit einer Prise Zucker und Salz ziehen lassen. Sojasprossen gut waschen, abtropfen lassen. Ei und Milch verquirlen, mit Pfeffer und Salz würzen und in einer beschichteten Pfanne ein bis zwei dünne Omeletts backen, auskühlen lassen und in ca. 2 x 2 cm große Stücke schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen, Garnelen darin bei kleiner Hitze anschwitzen, eine Prise Zucker und 1 TL Fischsauce dazugeben und auf kleiner Flamme unter ständigem Rühren einkochen lassen. Garnelen abkühlen lassen und längs halbieren. Nudeln in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen, kurz umrühren und das Wasser abgießen, wenn die Nudeln weich sind. Möhren und Lauchzwiebeln leicht ausdrücken und Marinade abgießen. Einen tiefen Teller oder eine Schüssel mit warmem Wasser füllen. Pro Rolle jeweils ein Reispapierblatt langsam durch das Wasser ziehen und auf einem Brett ruhen lassen, bis es weich ist. Auf dem unteren Drittel zwei halbierte Garnelen platzieren, ein Salatblatt, etwas Reisnudeln, Frühlingszwiebel, Möhren, Eiwürfel, Minze- und Korianderblättchen sowie Sojasprossen darauf schichten. Linke und rechte Seite des Reispapiers einschlagen und von unten langsam fest aufrollen.

Rezept von: Service-Bund

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Sommerrollen mit Garnelen und Erdnuss-Dip Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.