Rezepte

Rote Ingwer-Zimtschnecken

Zutaten für 10 Personen

  • 750 g Weizenmehl
  • 200 ml Buttermilch
  • 1,5 Würfel frische Hefe
  • 90 brauner Zucker
  • 225 g Butter
  • 2 Stücke Eier
  • 200 g Rote Bete, gekocht, geschält, püriert
  • 2 EL Zimt
  • 75 g Vanillezucker
  • 2 EL Ingwer, sehr fein gehackt oder gerieben
  • 2,5 EL Limettensaft
  • 125 g Puderzucker
  • 50 ml Orangensaft
  • 300 g Zucker
  • 75 ml Weißwein
  • 300 g Quark
  • 75 ml Milch
  • 375 g Joghurt
  • 1 EL Orangenabrieb
  • frische Minze für die Deko

Zubereitung

Zimtschnecken: 
Mehl in eine Rührschüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Buttermilch mit der zerbröselten Hefe und der Hälfte des braunen Zuckers leicht erwärmen und in die Mulde geben. Schüssel mit einem Tuch abdecken und den Vorteig an einem warmen Ort ca. 30 Min. gehen lassen. Restlichen Zucker, 75 g Butter, Eier und Rote Bete-Püree zugeben und mit dem Knethaken kneten, bis der Teig nicht mehr klebt. Teig nochmals zugedeckt gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Teig kurz aufkneten, dann auf einer bemehlten Fläche ausrollen. Restliche Butter schmelzen und mit dem Pinsel auf den Teig streichen. Zimt, Vanillezucker und Ingwer verrühren und auf dem Teig verteilen. Teig aufrollen und in Scheiben schneiden. Schnecken zugedeckt nochmals ca. 15 Min. gehen lassen. Ofen auf 180 °C vorheizen und die Schnecken ca. 20 Min. backen und auskühlen lassen. Limettensaft unter den gesiebten Puderzucker rühren, bis eine dickflüssige Masse entsteht. Glasur in einen Spritzbeutel geben und Schnecken mit dünnen Fäden verzieren.

Topfensorbet:
Orangensaft, Zucker und Weißwein aufkochen und abkühlen lassen. Quark, Milch und Joghurt verrühren. Zuckersirup und Orangenabrieb zugeben. Masse in der Eismaschine gefrieren lassen. Zimtschnecken auf 10 Teller verteilen. Vom Topfensorbet Nocken abstechen. Diese auf je einer Orangenscheibe anrichten und mit Minze dekorieren.

Rezept von: Uta Schepers

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Rote Ingwer-Zimtschnecken Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.