Rezepte

ServisaPrime Roastbeef / Ziegenkäse-Walnusskruste / Kartoffelgnocchi

Zutaten für 10 Personen

1,8 kg ServisaPrime Roastbeef, 400 g Picandou Käsetaler, 100 g Walnüsse, gehackt, 45 g Petersilie, gehackt, 1,5 kg TK Rainbow Carrots, 100 g Butter, 200 g Schalotten, gewürfelt, 155 g Honig, 400 ml Gemüsebrühe, 1,5 kg TK I Mammoli Kartoffelgnocchi, 500 g Servisa TK Pfifferlinge, 100 g Trüffelbutter, 750 ml Kochsahne, 150 g Salva D’Or Grana Padano, gerieben, 1/2 Bund Schnittlauch, fein geschnitten, Salz, Pfeffer, schwarz aus der Mühle.

Zubereitung


Roastbeef mit Salz und Pfeffer würzen, von beiden Seiten anbraten und im Ofen medium garen. Käsetaler zerdrücken, mit Walnüssen und Petersilie vermischen und mit Pfeffer würzen. Käsemasse auf dem Roastbeef verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 220° C Oberhitze ca. 4 Min. gratinieren. Karotten auftauen. Butter im Topf erhitzen und Schalotten glasig dünsten. Honig zugeben, kurz erhitzen und mit Gemüsebrühe ablöschen. Karotten zugeben, garen und abschmecken. Kartoffelgnocchi nach Anweisung zubereiten. Pfifferlinge auftauen. Trüffelbutter leicht erhitzen und Pfifferlinge darin schwenken. Sahne zugießen und leicht einkochen. Parmesankäse einrühren und Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gnocchi zur Sauce geben, mit Schnittlauch verfeinern und auf den Teller geben. Roastbeef in ca. fingerdicke Scheiben schneiden, darauf anrichten und Honig-Karotten dazulegen.

Rezept von: Uta Schepers

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
ServisaPrime Roastbeef / Ziegenkäse-Walnusskruste / Kartoffelgnocchi Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.