Rezepte

Rodeo Rinderfilet in Pfeffer-Potthastsauce mit Kräuter

Zutaten für 10 Personen

1,8 kg Rodeo Ranch Quality Rinderfilet, Öl zum Braten, Salz, Pfeffer, 800 g Zwiebeln, in Scheiben geschnitten, 150 g Butter, Salz, Pfeffer, 4 Lorbeerblätter, Piment, gemahlen, 1 unbehandelte Zitrone, in Scheiben, 2,5 Liter Brühe, 50 g Paniermehl, 50 g Zwiebackmehl, Stärke, 800 g Servisa Rote-Bete-Salat, in Scheiben oder in Streifen, 500 g Servisa Gewürzgurken, 1,4 kg neue kleine Kartoffeln, 100 g Butter, 2 EL gehackte Kräuter, Salz und geriebene Muskatnuss

Zubereitung

Zwiebeln in Butter glasig anschwitzen, mit der Brühe ablöschen, Gewürze zugeben und weich kochen. Lorbeerblätter und Zitronenscheiben aus dem Potthast herausfischen. Wenn die Zwiebeln ganz verkocht sind, die Sauce mit Paniermehl und Zwiebackmehl binden und pikant abschmecken. Rinderfilet würzen, im Ganzen anbraten, anschließend rosa garen. Kartoffeln in Salzwasser kochen, schälen und mit Salz und Muskatnuss würzen, in Butter gut durchschwenken, etwas gehackte Kräuter zugeben. Rote Bete und Gewürzgurken separat als Salat servieren.

Rezept von: Service-Bund

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Rodeo Rinderfilet in Pfeffer-Potthastsauce mit Kräuter Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.