Rezepte

„Pulled Pork Sandwich“ Burger mit geschmorter Schweineschulter und Kürbis-Fritten

Zutaten für 10 Personen

10 TK Ciabatta Burger Brötchen, 1,5 kg Schweineschulter "Pulled Pork", 300 g Gewürzgurke, 750 g Weißkrautsalat, 30 TK Kräuter Petersilie, 2 kg Kürbis, geschält und entkernt, 15 g Knoblauchpulver, 15 g Currypulver, 15 g Zwiebelpulver, 3 g Cayennepfeffer, 100 ml Natives Olivenöl Extra, 50 ml Balsamico-Essig, Salz, Pfeffer.

Zubereitung

Brötchen auftauen, aufschneiden, auf ein Blech legen und im Backofen bei 80° C kurz erwärmen. Schweineschulter regenerieren und in kleine Stücke reißen. Untere Brötchenhälfte mit Pulled Pork, Gewürzgurke und Krautsalat belegen und mit Petersilie bestreuen. Brötchendeckel darauf legen. Kürbis in Pommes-Frites-Größe schneiden und in eine Schüssel geben. Knoblauch-, Curry-, Zwiebelpulver, Cayennepfeffer, Salz, Olivenöl und Balsamico-Essig in einer Schüssel mit dem Schneebesen verrühren und über den Kürbis geben. Kürbis auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C Umluft ca. 30 Min. backen. Pulled Pork Sandwich auf dem Teller anrichten und mit Kürbis-Fritten servieren.

Rezept von: Uta Schepers

„Pulled Pork Sandwich“ Burger mit geschmorter Schweineschulter und Kürbis-Fritten Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail: