Rezepte

„Pulled Pork Sandwich“ Burger mit geschmorter Schweineschulter und Kürbis-Fritten

Zutaten für 10 Personen

10 TK Ciabatta Burger Brötchen, 1,5 kg Schweineschulter "Pulled Pork", 300 g Gewürzgurke, 750 g Weißkrautsalat, 30 TK Kräuter Petersilie, 2 kg Kürbis, geschält und entkernt, 15 g Knoblauchpulver, 15 g Currypulver, 15 g Zwiebelpulver, 3 g Cayennepfeffer, 100 ml Natives Olivenöl Extra, 50 ml Balsamico-Essig, Salz, Pfeffer.

Zubereitung

Brötchen auftauen, aufschneiden, auf ein Blech legen und im Backofen bei 80° C kurz erwärmen. Schweineschulter regenerieren und in kleine Stücke reißen. Untere Brötchenhälfte mit Pulled Pork, Gewürzgurke und Krautsalat belegen und mit Petersilie bestreuen. Brötchendeckel darauf legen. Kürbis in Pommes-Frites-Größe schneiden und in eine Schüssel geben. Knoblauch-, Curry-, Zwiebelpulver, Cayennepfeffer, Salz, Olivenöl und Balsamico-Essig in einer Schüssel mit dem Schneebesen verrühren und über den Kürbis geben. Kürbis auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C Umluft ca. 30 Min. backen. Pulled Pork Sandwich auf dem Teller anrichten und mit Kürbis-Fritten servieren.

Rezept von: Uta Schepers

„Pulled Pork Sandwich“ Burger mit geschmorter Schweineschulter und Kürbis-Fritten Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.