Rezepte

Pulled Chicken Hot Dog

Zutaten für 10 Personen

  • 10 TK Buffalo Hot Dog Brötchen
  • 20 TK Pulled Chik‘n Burger – Pattys 100 g
  • 10 EL Röstzwiebeln

    Sauer gepickelte Gurken:
  • 2,5 Salatgurken
  • 250 ml Mirin (süßer Kochwein aus Reis)
  • 250 ml Apfelessig
  • etwas Salz
  • 5 Lorbeerblätter
  • 500 ml Honig

    Thymian-Senf-Sauce:
    Zum Webshop
  • 500 ml Dijonsenf
  • 50 ml Ahornsirup
  • 20 Zweige frischer Thymian
  • Abrieb und Saft von 5 Zitronen

Zubereitung

Die gepickelten Gurken sollten am besten einen Tag vorher vorbereitet werden. Dafür die Gurke schälen und der Länge nach vierteln. Kerne herausschneiden. Die Viertel nochmals der Länge nach halbieren und schräg in kleine Rauten schneiden. Diese dann mit Mirin, Apfelessig, Lorbeerblättern, Honig und Salz fest vakuumieren. Dabei wird die Gurke glasig. Im Wasserbad 20 Min. bei 54° C ziehen lassen. Aus dem Wasser nehmen und abkühlen lassen. Über Nacht im Vakuum behalten. Für die Senfsauce die Blätter des Thymians zupfen und mit Senf, Ahornsirup, Zitronenschale und -saft mixen. Pattys regenerieren und in Stücke zupfen. Brötchen erwärmen, mit Senfsauce bestreichen, mit Pulled-Chik’n-Stückchen und Gurken füllen. Mit Röstzwiebeln bestreuen. Dazu passen die Potato Dippers von Lamb Weston.

Rezept von: Service-Bund

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Pulled Chicken Hot Dog Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.