• Rezepte

    Mermaid Black Tiger Garnelen mit Sobanudeln

    Zutaten für 10 Personen

    • 250 g Sojasprossen
    • 200 g Lauch, in Ringe geschnitten
    • 600 g gelbe und rote Möhren, in dünne Scheiben geschnitten
    • 8 Stück Chilischoten, in dünne Ringe geschnitten
    • 150 g Bohnenkerne
    • 400 g Pak Choi, grob geschnitten
    • 100 g (Prep Oriental Flame) Sesamöl
    • 250 g Cashewkerne
    • 300 g Kräutersaitlinge, in Scheiben geschnitten
    • 100 g Grande Cuisine Pflanzenöl mit Butteraroma
    • 500 g Sobanudeln, gekocht
    • 30 Stück Mermaid Black Tiger King Prawns 6/8
    • Salz, Zimt, Jaipur-Curry und Olivenöl nach Belieben
    • 400 ml Teriyaki-Sauce
    • Daikonkresse zum Dekorieren

    Zubereitung

    Die aufgetauten, abgetropften und geschälten Garnelen in Olivenöl, Jaipur-Curry und Zimt marinieren. Die Sobanudeln nach Packungsanweisung zubereiten und abtropfen lassen. Sesamöl erhitzen, Möhren und Kräutersaitlinge mit Zimt und Curry kurz anschwitzen lassen, Lauch und Pak Choi zugeben. Dabei die Gemüsemischung gut durchschwenken. Sobanudeln, Bohnenkerne und Cashewkerne dazu geben, durchrühren und mit Salz, Pfeffer und Teriyaki-Sauce abschmecken. Warm halten. In einer separaten Pfanne die Mermaid Black Tiger King Prawns in Grande Cuisine Pflanzenöl anbraten und salzen. Die Gemüse-Nudelmischung in einen tiefen Teller oder eine Schale geben und die Garnelen darauf setzen. Mit Daikonkresse garnieren.
    Tipp: Das Gericht lässt sich auch hervorragend auf einem Teppanyaki- Grill zubereiten!

    Rezept von: Joachim und Gisela Georgs

    Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!

    Mermaid Black Tiger Garnelen mit Sobanudeln Rezept drucken Angebot anfordern

    Ähnliche Rezepte

    Empfehlen Sie diese Seite auf


    ...oder per Mail: