Rezepte

Lachsstrudel auf Stangenspargel mit Limetten-Hollandaise

Zutaten für 10 Personen

750 g Ricotta fresca, 5 EL Dill, gehackt, 50 g Meerrettich, 2 Blätterteigplatten, 1 kg ServisaPrime frischer Lachs, geräuchert, 2 Eigelbe, 2 EL Milch, 2,5 kg TK weißer Stangenspargel, 50 g Butter, 2 EL Zucker, 800 ml Sauce Hollandaise, 1 Limette, 1 Prise Cayennepfeffer, Salz, Pfeffer, 10 essbare Blüten

Zubereitung

Ricotta mit Dill, Meerrettich und Pfeffer verrühren und auf die Blätterteigplatten streichen. Lachs darauf legen, Blätterteig aufrollen und auf ein Backblech legen. Eigelbe mit Milch verrühren und Rollen bestreichen. Strudel 10 Minuten bei 225° C im Ofen backen. Auf 200° C zurückschalten und weitere 10-15 Minuten backen. Wasser mit Butter, Zucker und Salz zum Kochen bringen und Spargel bissfest garen. Sauce Hollandaise nach Anleitung zubereiten. Limettenabrieb und -saft zur Hollandaise geben und mit Cayennepfeffer abschmecken. Stangenspargel auf dem Teller anrichten. Lachsstrudel aufschneiden, auf den Spargel setzen und mit Limetten-Hollandaise sowie Blüten garnieren.

Rezept von: Uta Schepers

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Lachsstrudel auf Stangenspargel mit Limetten-Hollandaise Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.