Rezepte

Kartoffelklöße mit ungarischem Letscho

Zutaten für 10 Personen

20 Frische Nürnberger Kartoffelklöße, 500 g Barrenschinken, gewürfelt, 50 ml Olivenöl, 8 Paprikaschoten, gelb, in Streifen geschnitten, 500 g Zwiebeln, in Streifen geschnitten, 2 EL Knoblauch, gehackt, 5 Fleischtomaten, gehäutet und gehackt, 750 ml Tomatensauce, 3 EL Paprikapulver, ungarisch, 4 Lorbeerblätter, Salz, Pfeffer, 500 g Hirtenkäse, gewürfelt, 5 EL Petersilie, gehackt


Zubereitung


Kartoffelklöße erhitzen. Barrenschinken in Olivenöl anbraten. Paprika und Zwiebeln zugeben und leicht bräunen. Knoblauch kurz mit braten und Tomaten und Tomatensauce zugeben. Gemüse mit Paprikapulver, Lorbeerblättern, Salz und Pfeffer würzen und ca. 30 Minuten schmoren. Lorbeerblätter entnehmen. Klöße auf dem Teller anrichten und mit dem Letscho übergießen. Hirtenkäse darüber verteilen und mit Petersilie garnieren.

Rezept von: Uta Schepers

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Kartoffelklöße mit ungarischem Letscho Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.