Rezepte

Gegrillte Rinderhüfte auf mexikanische Art

Zutaten für 10 Personen

1,8 kg Rodeo Frische argent. Steakhüften, 5 Knoblauchzehen, gehackt, 2 Chilischoten, gehackt, 3 Limetten, 100 ml Rapsöl, 10 Lauchzwiebeln, 300 g Guacamole, 300 g Salsa, 10 Tortillas, Salz, Pfeffer. 

Zubereitung

Steakhüfte in 10 gleichmäßig dicke Scheiben schneiden. Fleisch zwischen Frischhaltefolie legen und flachklopfen, ca. ½ cm dick. Gehackte Knoblauchzehen, Chilischoten, Limettensaft und Rapsöl verrühren und Fleisch darin ca. 2 Stunden marinieren. Steakhüften mit Salz und Pfeffer würzen und auf dem heißen Rost von beiden Seiten grillen. Lauchzwiebeln grillen und beiseite stellen. Tortillas kurz auf den Grill legen, bis sie biegsam werden. Fleisch in Streifen schneiden und mit der Lauchzwiebel, je einem Löffel Guacamole und Salsa in den Tortilla wickeln und servieren.

Rezept von: Uta Schepers

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.