Rezepte

Gefüllte Eier mit Parmaschinkenchips

Zutaten für 10 Personen

  • 10 Eier
  • 2 Stiele Rosmarin, fein gehackt
  • 250 g Ricotta
  • 10 Stücke getrocknete Tomaten in Öl
  • Salz
  • 3 Scheiben Parmaschinken
  • Schnittlauch, in Röllchen
  • Pfeffer

Zubereitung

Eier hart kochen, abkühlen lassen und pellen. Ricotta, Tomaten, Salz und gehackten Rosmarin in eine Schüssel geben. Eier halbieren und die Eigelbe zum Ricotta geben. Alles miteinander pürieren. Creme zurück in die Eiweiße füllen. Parmaschinken im heißen Backofen bei 200° C ca. 6 Minuten knusprig backen. Danach in Stücke brechen und auf den Eiern verteilen. Eier mit Schnittlauchröllchen und Pfeffer garnieren.
Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Gefüllte Eier mit Parmaschinkenchips Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.