Rezepte

Gebratenes Lachsfilet/Wildkräutersalat/Sesam-Ingwer-Dressing

Zutaten für 10 Personen

1,4 kg Mermaid TK Lachsseite, mit Haut, Trim D, praktisch grätenfrei, 5 Limetten, 75 ml Servisa Rapsöl, 2 EL Koriandersamen, grob gemahlen, 500 g TK Avocado, 500 g TK Kirschtomaten, 1/4 Bund Koriander, gehackt, 100 ml Zitronensaft, 50 ml Reisweinessig, 50 g Ingwer, fein gerieben, 30 g Zucker, braun, ca. 30 ml Sojasauce, 100 ml Orangensaft, 100 ml Sesamöl, 800 g Wildkräutersalat, 50 g Tobikko „Wasabi“, grün, 100 g frische Keimling-Mischung, Meersalz, Pfeffer, schwarz aus der Mühle.

Zubereitung

Lachsseite auftauen lassen und daraus 10 Portionen schneiden. Limettenschale abreiben und Saft auspressen. Lachs mit Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen. Rapsöl erhitzen und Lachsportionen von beiden Seiten anbraten. Lachs mit gemahlenem Koriander und Limettenzesten aromatisieren. Avocado und Kirschtomaten auftauen. Avocado würfeln, Kirschtomaten halbieren und in eine Schüssel geben. Koriander und Zitronensaft zugeben, vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Reisweinessig mit Ingwer, braunem Zucker, Sojasauce und Orangensaft verrühren. Sesamöl unterrühren und Dressing mit schwarzem Pfeffer abschmecken. Wildkräutersalat mit dem Dressing mischen, auf dem Teller anrichten. Gebratenen Lachs auf den Salat setzen und mit Tobikko Wasabi garnieren. Avocado-Kirschtomaten-Salsa neben den Lachs geben und Gericht mit der Keimling-Mischung garnieren

Rezept von: Uta Schepers

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Gebratenes Lachsfilet/Wildkräutersalat/Sesam-Ingwer-Dressing Zum Webshop Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.