Rezepte

Garnierter Hirtenkäse vom Grill mit Honig-Rosmarin-Focaccia

Zutaten für 10 Personen

1,5 kg Hirtenkäse, 60 g Knoblauch, gehackt, 50 g Kapern, 450 g halbgetrocknete Tomaten, 450 g Artischocken, 20 Zweige Thymian, 170 ml Olivenöl, 42 g Hefe, 150 ml Wasser, lauwarm, 450 g Mehl, 3 EL Rosmarinnadeln, 60 g Honig, Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle.

Zubereitung

Hirtenkäse in 10 Scheiben schneiden und jeweils auf ein 30 x 30 cm großes Stück Alufolie setzen. Knoblauch, Kapern, halbgetrocknete Tomaten und Artischocken auf dem Hirtenkäse verteilen. Thymianzweige über das Gemüse legen, 80 ml Olivenöl darüber verteilen und mit Pfeffer würzen. Alufolie zu einem Päckchen verschließen und Hirtenkäse ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze grillen. Hefe in Wasser auflösen und mit Mehl, 60 ml Olivenöl, 1 EL gehackten Rosmarinnadeln und Salz kneten bis der Teig nicht mehr klebt und elastisch ist. Teig auf ein gefettetes Blech drücken und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Std. gehen lassen. Mit den Fingern Dellen in den Teig drücken und mit dem restlichen Olivenöl bestreichen. Rosmarin und Honig darauf verteilen. Focaccia im vorgeheizten Backofen bei 200° C ca. 20 Minuten backen. Alufolie oben öffnen und Hirtenkäse-Päckchen auf einem Teller anrichten. Honig-Rosmarin-Focaccia in Stücke schneiden und dazu servieren.

Rezept von: Uta Schepers

Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!
Garnierter Hirtenkäse vom Grill mit Honig-Rosmarin-Focaccia Rezept drucken Angebot anfordern

Ähnliche Rezepte

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail: