• Rezepte

    Eisiger Apfel-Flammkuchen

    Zutaten für 3 Personen

    3 Kugeln Carte D’Or Stracciatella, 1 rotschaliger Apfel, 50 ml Calvados, 1 EL brauner Zucker, etwas Servisa Zitronensaft, 1 Flammkuchenboden, 200 g Crème frâiche, 3 EL Zucker, 1 TL Zimtpulver

    Zubereitung

    Apfel in feine Scheiben schneiden, mit einigen Spritzern Zitronensaft bedecken und mit 1 EL braunem Zucker bestreuen. Calvados hinzugießen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Flammkuchenboden dünn mit Crème fraîche bestreichen, mit Apfelscheiben belegen und mit Zucker und Zimt bestreuen. Teig nach Packungsangabe im Ofen backen. Heiße Flammkuchenstückchen auf einem Brett anrichten und je eine Kugel Carte D’Or Stracciatella in die Mitte setzen.

    Rezept von: Langnese

    Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!

    Eisiger Apfel-Flammkuchen Rezept drucken Angebot anfordern

    Ähnliche Rezepte

    Empfehlen Sie diese Seite auf


    ...oder per Mail: