• Rezepte

    Dessertplating

    Zutaten für 4 Personen

    2 Kugeln Carte D´Or Buttermilch-Zitrone-Orange, 2 Kugeln Carte D´Or Lavazza, 2 Kugeln Carte D´Or Tiramisu, 100 g Gewürzkuchen, klein zerbröselt, 2 Tassen Espresso, 40 ml Unilever Food Solutions Crème brûlée, 20 g Dekor (z. B. Kuvertüre, Zuckersegel), 4 Macarons, nach Belieben Melonencarpaccio, Ananas-Petersilien-Salat, bunte Baisers und Unilever Food Solutions Dessertkirschen

    Zubereitung

    Jeweils 2 Kugeln Buttermilch-Zitrone-Orange, Lavazza und Tiramisu auf einer gekühlten Platte – z. B. eine Steinplatte – so anrichten, dass sie auf einem Streifen aus Gewürzkuchenbröseln Halt finden. Zwei Espresso-Tassen auf der Platte verteilen. Die frisch aufgesetzte Crème brûlée mit Hilfe von Acrylzylindern und einer Sauciere auf die Platte bringen. Es bleiben 15 Minuten, bis die Crème brûlée stockt, aber noch zimmerwarm ist und die übrigen Komponenten auf der Platte angerichtet sein sollten. Macarons in verschiedenen Sorten, Melonencarpaccio, Ananas-Petersilien-Salat und UFS Dessertkirschen runden die Dessertplatte ab.

    Rezept von: Marcus Hannig

    Der Service-Bund wünscht Guten Appetit!

    Dessertplating Rezept drucken Angebot anfordern

    Ähnliche Rezepte

    Empfehlen Sie diese Seite auf


    ...oder per Mail: