• Leuchttürme in Sachen Ausbildung

    Geregelte Arbeitszeiten, gutes Arbeitsklima, angemessene Bezahlung, Weiterbildungs- und Integrationsmaßnahmen waren nur einige Punkte, mit denen die Nominierten der CHEFS TROPHY 2019 die Fachjury rund um Chefredakteurin Sabine Romeis und Jurychef Markus Kirchner überzeugt hatten.

News

Das war die CHEFS TROPHY 2019!

04-06-2019

Für ihren Einsatz in der Ausbildung von Jungköchen wurden am 19. Mai 2019 bei der vom Service-Bund gesponserten CHEFS TROPHY Verleihung in Ludwigshafen vier Betriebe ausgezeichnet. Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im BASF Gesellschaftshaus, die vom Branchenmagazin chefs! organisiert wurde, überreichten dessen Herausgeberin Sabine Romeis sowie Jurychef Markus Kirchner den begehrten Award an die glücklichen Gewinner. "Wir wollen die Ausbilderpersönlichkeiten als kleine Schätze aus der verborgenen Ecke hervorholen und ein Zeichen gegenüber dem wichtigen Thema Fachkräftemangel setzen", so Sabine Romeis.

Mit der CHEFS TROPHY Ausbildung werden Betriebe und ihre Ausbilder ausgezeichnet, die mit engagierten und kompetenten Ausbildern begeistern, modern ausgestattete Ausbildungsplätze bieten und mit fairen Arbeitszeiten punkten. Von den insgesamt neun Nominierten konnten in diesem Jahr folgende Betriebe überzeugen: Ameron Hotel Speicherstadt, Hamburg mit dem Ausbilder um Sebastian Michels (Küchenchef); Hilton Hotel Berlin mit dem Ausbilder Michél Engling (Küchendirektor); Biohotel/Restaurant Rose & Tress Gastronomie Hayingen-Ehestetten mit dem Ausbilder Simon Tress (Patron-Chef); Schloss Eberstein/Werner Gourmet, Gernsbach mit den Ausbildern Bernd Werner (Patron) und Andreas Laux (Küchenchef).

Gefeiert wurde im Anschluss bei der traditionellen Küchenparty. Das Team um Gastgeber Karl-Hermann Franck (BASF) und Auszubildende aus dem CHEFS TROPHY Netzwerk verwöhnten die Gäste an zahlreichen Kochstationen mit kulinarischen Genüssen. Zudem verloste der Service-Bund vor Ort einen Platz für die CampusOnTour Flusskreuzfahrt (wir haben berichtet) im November 2019. Dabei gewann Dominik Lang, der als Küchenchef in der Weinwirtschaft Kleines Jacob in Hamburg arbeitet.

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail: