• Eine Initiative vom Service-Bund

    Neben einer Qualifizierung und Weiterbildung der Mitarbeiter wird bei der Food-Service Akademie auch der gegenseitige Erfahrungsaustausch gefördert.

Food-Service Akademie

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Food-Service Akademie!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die kontinuierliche Weiterbildung von Mitarbeitern ist heutzutage unerlässlich. Die Food-Service Akademie (kurz: FSA) bietet auf ihrem FSA-Campus ein umfangreiches Schulungsprogramm an. Service-Bund Onlineschulungen, Web Based Trainings und Präsenzseminare aus Bereichen wie Vertrieb, EDV, Lager und Logistik sowie Produktschulungen machen das breit gefächerte Seminarangebot der Food-Service Akademie aus.

Viel Spaß beim Lernen und Weiterbilden!


Infos zum fsa-campus über die Food-Service akademie

Fragen und Antworten

Wie melde ich mich an? Wo absolviere ich den FSA-Test? Wie bekomme ich mein Zertifikat?

Gerne beantworten wir persönlich Ihre Fragen!




 

Food-Service Akademie - eine Initiative vom Service-Bund
Ansprechpartner: Ralph Marko

Mobil: 0151 - 23703221
E-Mail: fsa@servicebund.de

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail:

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Notwendige Cookies

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Statistik-Cookies

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Marketing-Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.