22.05.2019

Heimisches Wild

Natürlich genießen mit Wild aus freier Wildbahn

Kategorie Profiseminar - Kochkunst

Unsere Region Ostwestfalen-Lippe und das angrenzende Niedersachsen sind bekannt für einen guten Wildbestand. Hier leben vor allem Wildschwein, Reh und Damhirsch in freier Wildbahn, um nur einige zu nennen. Die Verfügbarkeit ist ausreichend gegeben, wichtig für die Planung in der Gastronomie.

Unseren Workshop führen wir direkt bei einem regionalen Wild-Zerlegebetrieb durch. Dort wird ausschließlich Wild aus freier Wildbahn zerlegt und weiterverarbeitet. Die Teilnehmer werden selbst ein gejagtes Tier in Teilstücke zerlegen und lernen die besondere Qualität von gejagtem Wild kennen. Natürlich ist auch die Zubereitung und Verkostung Bestandteil des Workshops.

Inhalte des Mitmach-Workshops sind:

  • Wildarten aus der Region
  • Unterschiede zum Gatterwild
  • Zerlegung und Zuschnitte
  • Vorbereitung für die gastronomische Küche
  • Verkostung

 

Teilnehmer: max. 8 Personen

Gebühr: 89,00 € pro Person zzgl. 19 % MwSt. (inkl. Getränke)

Referent: Harald Strüwe und weitere

Zurück

Der Veranstalter

Windmann Kartoffel-Feinkost GmbH & Co. KG

Veranstaltungsort

Adresse
Maitre Wild
Röntgenstr. 9
31737 - Rinteln

Termin
22.05.2019

Zeit
13 bis 17 Uhr

Ansprechpartner:
Janine Zipprick

Anmeldung per Telefon:
05732 9688-44

Anmeldung per Telefax:
05732 9688-76

Anmeldung per Email:
service@windmann-sb.de

Empfehlen Sie diese Seite auf


...oder per Mail: